Skip to main content

Bewirb Dich bei uns!

Du hast Lust auf erstklassiges Handwerk als Dachdecker, Zimmerer oder Klempner in einem expandierenden Unternehmen? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung per Email, ganz klassisch auf dem Postweg oder/und direkt persönlich:

Zum Kontaktformular ->

Dachdecker, Klempner und Zimmerer bei Kleinwechter & Bröker

Das erwartet Dich bei uns:

Wie Du schon merkst sind wir alle per Du und auf Augenhöhe miteinander unterwegs. Spaß und gute Kollegen sind für uns die beste Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. 

Gehalt, Lohn und weitere wichtige Fakten

Dachdecker, Zimmerer und Klempner können als Vorarbeiter bis zum 45.000 € im Jahr verdienen. Hinzu kommen Mitarbeiter-Prämien für langjährige Betriebszugehörigkeit. Für fünf Jahre Mitarbeit gibt es einmalig 500 €, nach 10 Jahren 1.000 € usw. In der Ausbildung beträgt das Gehalt 1.500 €. Bei besonderem Unternehmensgewinn erhalten alle Dachdecker, Zimmerer, Klempner Büromitarbeiter und Azubis eine Prämie. Noch zu erwähnen, weil es auch sehr wichtig ist, damit Du einen Verpflichtungen nachkommen kannst: Der Lohn, das Gehalt wird im Schnitt innerhalb von 4,8 Tagen nach Monatsende auf Dein Konto überwiesen.

Weitere Pluspunkte:

  • Arbeitskleidung wie Sicherheitsschuhe, Hosen, T-Shirts, Pullover, Sommer- und Winterjacken werden vom Betrieb gestellt.
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sind selbstverständlich
  • Getränke für die Baustelle werden ebenfalls vom Betrieb gestellt.
  • Kleinwechter & Bröker zahlt Tariflohn und mehr
  • Bei Bedarf bekommst Du ein zinsloses Darlehen
  • Du bekommst Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Du erhältst Sonderkonditionen im Materialeinkauf
  • Du hast die Möglichkeit zum privaten Gebrauch Werkzeug auszuleihen.

Familienfreundliche Arbeitszeiten

Familie geht bei uns vor! 

Deine zukünftigen Baustellen sind abwechslungsreich und im regionalen Münsterland verteilt. Du und Deine Kollegen kommen deshalb immer pünktlich nach Hause. Falls es in ganz seltenen Fällen vorkommt, dass wir nach 16 Uhr noch beim Kunden mit undichtem Dach sind, erledigen wir die Abdichtung natürlich noch, auch wenn schon Feierabend ist. Auch wenn ein Sturm bei einem Kunden Ziegel vom Dach gefegt hat, ist es uns wichtig, möglichst schnell das Dach zu reparieren. 

Samstagsarbeit ist eine ganz seltene Ausnahme. Angesammelte Überstunden nutzen wir, um bei Dauerregen, Schneefall, starkem Frost oder ähnlichen Wetterlagen zu Hause zu bleiben. Das Gehalt wird selbstverständlich weitergezahlt. 

Weitere Pluspunkte bei Kleinwechter & Bröker:

  • Du bekommst unkompliziert "frei", wenn es mal familiär kneift und organisatorische Probleme gibt.
  • Wenn du als privaten Gründen mal eher nach Hause musst, regeln wir das ebenso unkompliziert.
  • Mehrarbeit lohnt sich: Wenn Du gerne viel und lange arbeitest: Gerne! Ist Dein Schlechtwetter-Konto voll, werden Überstunden mit 35 % Aufschlag bezahlt.

Gute Organisation ist das A und O

Die Kolleginnen und Kollegen im Büro geben ihr bestes, die Baustelle trotz schlechtem Wetter und anderen Herausforderungen sauber zu organisieren. Deine Anregungen und Ideen sind sehr willkommen und fließen in die Planung mit ein. Den Schreibkram halten wir beispielsweise mit der Zeiterfassung übers Handy möglichst gering.

Das macht die Arbeit einfacher:

  • Wir arbeiten mit hochwertigen Markenprodukte der führenden Hersteller (Nelskamp, Roto, Velux, Icopal, Gutex, Dörken, Siga, Rheinzink, KME).
  • Wir haben eine erstklassige Maschinen- und Geräteausstattung wie Kräne, Stapler, CNC-Kantbank, Profiliermaschinen, Formatkreissäge führender Markenhersteller wie Mercedes-Benz, Liebherr, Becker, Leister, Paslode, Schechtl, Schlebach, Altendorf, Mafell etc.
  • Unser Lager ist immer gut sortiert und aufgeräumt.
  • Unsere Montagefahrzeuge und Anhänger sind ebenfalls immer top in Schuss.
  • Wir arbeiten mit zuverlässigen Handwerkspartnern wie Gerüstbauern, Maurern, Elektrikern, Maschinenverleihern etc. zusammen.

Deine Chance – Dein Weg nach oben

Hier ein paar gute Beispiele, wie eine Karriere bei Kleinwechter & Bröker aussehen kann: Jens hat sich vom Schülerpraktikanten zum Projekt- und Betriebsleiter mit Prokura hochgearbeitet. 
Leo war in seinem ersten Beruf Koch, hat danach seinen Beruf gewechselt und ist heute bei Kleinwechter & Bröker einer der besten Dachdecker- und Klempnervorarbeiter. Von ihm gibt es Blecharbeiten im "italienischen Design" - einfach perfekt!
Burkhard ist Vorarbeiter und führt als Polier große Sanierungsbaustellen von Burgen, Schlössern und historischen Landhäusern – vom Fachwerk bis ins Dach.

Wir freuen uns über jeden, der sich persönlich und fachlich weiterentwickelt:

  • Fort- und Weiterbildungen zählen als Arbeitszeit
  • Die Fort- und Weiterbildungskosten übernimmt Kleinwechter & Bröker 
  • Beispiele: Führungsseminare, Klempnerkurse, Vorarbeiterschulungen, Sicherheitsschulungen, Material- und Maschinenunterweisungen, Workshops zum Umgang mit Kunden und Kollege.

 

Klimawandel

Gutes Betriebsklima gibt's. Bei uns!

Feste Teams auf den Baustellen sind für den Erfolg und das Betriebsklima sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf feste Kolonnen und dass sich die Kollegen gut verstehen. Die Teams ändern sich nur kurzfristig durch Urlaubszeiten oder Krankheitsfälle. So macht die Arbeit im Team richtig Spaß. Mit der gesamten Mannschaft treffen wir uns regelmäßig zum Frühstück oder zum Grillen am Betrieb. Dann gibt es vom Chef Infos über anstehende Projekte, den Arbeitsvorlauf, das Betriebsergebnis, besondere Baustellen und die betriebliche Entwicklung. Das schweißt zusammen. On top feiern wir auch mal zusammen ein Sommerfest,  auf dem Betriebsausflug oder die Hochzeit eines Kollegen.

Denkst Du über einen Arbeitgeberwechsel nach?

Dann geht's Dir vielleicht wie Tom...  Kleinwechter & Bröker-Video-Clip.

 

Komm in unser Team und bewirb Dich!